Itslearning

Sander-Catering

Vertretungsplan

Schulpulli

Mint
FLG-App

Vertretungsapp Android

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
Statistik
Online:
1
Besucher heute:
19
Besucher gesamt:
2.005.930
Zugriffe heute:
20
Zugriffe gesamt:
4.595.999
Besucher pro Tag: Ø
758
Zählung seit:
 

Mit Joker und Allgemeinbildung

01.07.

(eas). Die Klasse 8a des Frauenlob-Gymnasiums Mainz hat beim Finale von „Mit Leselust auf Klassenfahrt“ im Frankfurter Hof dick abgeräumt. Bei der Aktion des Landes handelt es sich um ein Quiz, angelehnt an die Fernsehsendung „Wer wird Millionär“. Dabei holte das Team mit Selina und Johanna, dem Joker Benedikt und der betreuenden Lehrerin Pamela Köhler den Höchstpreis von 500 Euro. Insgesamt vier Klassen aus Rheinland-Pfalz nahmen an der Endrunde teil. Bildungsministerin Doris Ahnen (SPD) zeichnete die Gewinner persönlich aus.

Insgesamt 58 Klassen mit mehr als 1 500 Schülern hatten sich in diesem Jahr an dem Wettbewerb beteiligt, wie Organisator Ingo Rüdiger vom Literaturbüro Mainz berichtet. In der ersten Runde bearbeiteten die Teilnehmer im Klassenverband jeweils zehn Fragen aus einem von fünf vorgeschlagenen Büchern. Aus den richtigen Einsendungen wurden die Teilnehmer der Finalrunde ausgelost. Neben dem Frauenlob-Gymnasium waren auch die Integrierte Gesamtschule Hermeskeil, das Pamina Schulzentrum Herxheim und die Realschule plus Bad Kreuznach bei der Endrunde dabei.

Gleich drei der vier Teilnehmer schafften es am Mittwoch, sich den Höchstpreis zu sichern, berichtete Ingo Rüdiger eine Besonderheit von „Mit Leselust auf Klassenfahrt“ im Jahr 2012. Neu sei auch gewesen, dass die Allgemeinbildung eine größere Rolle gespielt habe, als bei vorangegangenen Runden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben