Itslearning

Sander-Catering

Vertretungsplan

Schulpulli

Mint
FLG-App

Vertretungsapp Android

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
Statistik
Online:
1
Besucher heute:
13
Besucher gesamt:
2.013.554
Zugriffe heute:
13
Zugriffe gesamt:
4.605.692
Besucher pro Tag: Ø
666
Zählung seit:
 

Französisch-Vorlesewettbewerb

03.03.

Nachdem Alina W. aus der 8a und Erik Stéphane N. aus der 7b in der Kategorie Muttersprachler erfolgreich als Schulsieger aus dem Französisch-Vorlesewettbewerb des Frauenlob-Gymnasiums hervorgingen, traten sie am 28.2.2013 im Regionalentscheid die nächste Runde an.

 

Am Donnerstag, den 28. Februar habe ich am Französisch-Vorlesewettbewerb teilgenommen. Der Wettbewerb fand um 14:30 Uhr im Haus Burgund in Mainz statt. Es waren insgesamt 29 Teilnehmer aus Rheinland Pfalz da.18 Schüler kamen vom Gymnasium, 6 Schüler traten unter der Kategorie Muttersprachler an und fünf Schüler kamen von einer Realschule. Wir wurden zuerst alle begrüßt und sollten dann jeweils unseren vorbereiteten Text vorlesen. Ich habe einen Ausschnitt aus der französischen Lektüre "Les crucs" von Marie Gauvillé vorgelesen. Als alle fertig waren, wurden wir nacheinander aufgerufen und bekamen einen unbekannten Text. Wir gingen in einen anderen Raum und hatten dann 5 Minuten Zeit uns den Text anzuschauen. Danach haben wir ihn vorgelesen. Damit sich die Jury besprechen konnte, gab es eine kurze Pause. Am Ende kam die Preisverleihung. In meiner Kategorie hatte ein Mädchen gewonnen, an dessen Namen ich mich jedoch nicht mehr erinnern kann ;) . Alle diejenigen, die keine Platzierung hatten, bekamen eine Urkunde und eine Lektüre geschenkt. Es hat viel Spaß gemacht und ich habe viele nette Leute kennen gelernt. Zum Beispiel fahren viele wie ich gerne nach Frankreich in den Urlaub.

Alina W. (8a)

 

Die Fachschaft Französisch gratuliert ganz herzlich!

Zurück