Ausstellung der Klasse 5a und 5d

22.06.

Das Thema "Tiere, Pflanzen, Lebensräume" in Nawi-Unterricht bei Frau Giebel haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5d mit selbstgestalteten Ausstellungen eröffnet. Im Zentrum der Ausstellung standen unterschiedliche Tiere, deren ursprünglichen Lebensräume, ihre Anpassung an diese Lebensräume und eine artgerechte Haltung. Zum Glück war im Deutschunterricht zuvor intensiv über das Erstellen von Steckbriefen gesprochen worden somit war es den kreativen Spezialistinnen und Spezialisten möglich, viele spannende Informationen in sehr anschaulicher und übersichtlicher Weise mit ihrer Klasse zu teilen. Die Ergebnisse der Klasse 5d sind auf den Bildern zu sehen. Titel der Ausstellung der Klasse 5d:

Alles über Tiere! Weißt du Bescheid? Tiere, ihre Lebensräume und Bedürfnisse

Die Tiere: Gans, Katze, Maus, Meerschwein, Hund, Rotes Riesenkänguru, Löwe und das Hängebauchschwein waren von den Kindern ausgewählt worden.

Nachdem sich die Klassen so intensiv mit der artgerechten Haltung von Tieren beschäftigt hatten, lag es nahe, eine intensive Debatte über Massentierhaltung zu führen.

Zurück