Einfach nur chillen....

26.05.

Am vergangenen Wochenende reiste die Klasse 7a auf den Spuren ihrer Vergangenheit und verbrachte ein Wochenende im Schullandheim Winterburg. Der größte Plan: "Wir wollen einfach mal nur Freizeit und chillen" ging auf und so wurde der Rittersaal zum "Spielcasino" und Marathon-Risikorunden waren an der Tagesordnung - der Fußballplatz und die Tischtennisplatten wurde belagert, der Wald erkundet und beim gemeinsamen Film/- Fußball-Spieleabend das gemacht, was zu einem erholsamen Wochenende eben dazugehört. 

Am Sonntag reisten dann alle Eltern und Geschwister an und so konnte das tolle Wetter am Grillplatz genossen und in gemütlicher Runde geschwätzt werden. Toll war es für die Eltern natürlich auch, das urige Schullandheim mal mit eigenen Augen zu sehen und sich auszumalen, wie es wäre, selbst nochmal auf Klassenfahrt zu fahren...

Ein besonderer Dank gilt Herrn Rupprecht, der sein Wochenende opferte und seine Freizeit gerne mit 24 Schülern und Frau Schörfke im Hunsrück verbrachte.

Zurück