Wir basteln uns eine Schulleitung...

16.09.

Dieses Jahr galt es für die Jahrgangsstufe 12 und 13 in den Stammkursen beim DIES GYMNASTICUS 2013 anzutreten. Der Sporttag fand wie jedes Jahr auf dem Unisportgelände statt und die Oberstufe startete in der Gymnastikhalle mit der Vorstellung der Teams - auch die ehemaligen 13er und das Lehrerteam waren unter der Konkurrenz! Kreative Kostüme, Präsentationen und vor allem lustige Teamnamen sorgten bereits um 8 Uhr zur allgemeinen Erheiterung: Das Lehrerteam präsentierte sich bspw. mit dem Harlem-Shake. Danach wurde auf Rundbalken gekämpft!

Auf der Wiese wurde es dann textlastig - "wer es nicht im Kopf hat(te)", musste viel laufen, denn das Laufdiktat hatte es in sich. Im Anschluss wurde Boule gespielt und bei "Schlag den Raab" mussten selbstgeworfene Bälle gefangen werden und das mit möglichst großer Distanz. Zur allgemeinen Erheiterung trug auch das Puzzlespiel "Wir basteln uns eine Schulleitung" bei, bei dem nach einem Drehwurm die Schulleitung zusammengepuzzelt werden musste.

Das Highlight waren dann die vorbereiteten Tänze - jedes Team hatte sich eine Präsentation erarbeitet und versuchte damit, die äußerst kritische Jury zu überzeugen. 

Zum Abschluss gab es dann die klassische Pendelstaffel, wie sie auch unsere 5. - 8. Klassen bei den BJS immer praktizieren.

Gewinner des Tages waren die Ehemaligen! Zweiter wurden "Rocky BalMOHR" (Stammkurs MOR 12). Das Lehrerteam erreichte den 5. Platz. 

Zurück