Sponsorlauf für die DMSG

20.09.

Im Rahmen der Schulsportwoche haben die SchülerInnen unserer 13. Jahrgangsstufe bei einem Sponsorlauf für die DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) mitgemacht.

Der Tag begann bereits um 9 Uhr in der Aula, wo die SchülerInnen über das Krankheitsbild der Multiplen Sklerose informiert wurden. Herr Krause von der Universität Mainz unternahm auf anschauliche Art und Weise eine Reise durch den Körper.

Im Anschluss daran hatten die SchülerInnen in einer Gesprächsrunde die Möglichkeit Frau Kräuter-Uhrig, einer von MS Betroffenen, und Frau Peter, Mitarbeiterin im sozialen Dienst bei der DMSG, Fragen zu stellen. An dieser Stelle wollen wir uns auch nochmal bei Frau Kräuter-Uhrig für ihre Offenheit bedanken!

Dann, um 12 Uhr ging es auf die Strecke. Am Rhein liefen unsere SchülerInnen zwei Stunden lang eine Strecke von einem Kilometer. Runde um Runde, bei glücklicherweise sehr gutem Wetter!

Wir waren wirklich schwer beeindruckt von den Leistungen unserer SchülerInnen, die 90% des Geldes an die DMSG spenden und die restlichen 10% für ihren Abiball verwenden können.

Die Gesamtsumme aller erlaufener Gelder steht leider noch nicht fest, wird aber baldmöglichst veröffentlicht. Wir sind schon sehr gespannt!!!

Zurück