Eric Dean bei DM im Schwimmen

13.07.

Vom 17. Juni bis 21. Juni 2014 fanden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen statt. Eric Dean Klarner, Schüler der Klasse 8 c, hatte sich dafür in den Strecken 100 m Rücken und 200 m Rücken qualifiziert.

Qualifiziert sind für diese Meiserschaften die Top 40 von ganz Deutschland laut der Bestenliste des Deutschen Schwimmverbandes.  Allein eine Qualifikation dafür ist schon eine große Leistung. Deshalb flogen wir auch mit nicht zu hohen Erwartungen hin.

Die 100 m Rücken absolvierte Eric Dean auf Bahn 8 in 01:07,26 min., konnte somit seine eigene Bestzeit um 0,62 Sek. verbessern und erreichte hier am Ende Platz 27. Die 200 m Rücken sind Eric Deans Paradestrecke. Das merkte man daran, dass er, trotz dass er auf der Außenbahn, der Bahn 9, schwimmen musste, sein Rennen machen konnte. In der 3. Bahn mobilisierte Eric Dean nochmals sämtliche Kräfte und wo andere Teilnehmer ihre Kraft verloren, schien Eric Dean warm zu werden. So manche Konkurrenz konnte er da in der 4. und letzten Bahn hinter sich lassen. Er verbesserte seine persönliche Bestzeit um 3,4 Sek. und schwamm eine Zeit von 02:21,44 Min.. Damit belegte er den 14. Platz von ganz Deutschland in seinem Jahrgang.

Seine Titel als Rheinland-Pfalz-Meister in diesen Strecken konnte er mit diesen Zeiten weiterhin halten.

Es ist ein grandioser Abschluss dieser Schwimmsaison.

 

Brigitte Klarner

Zurück