Ein Ständchen für die Bauarbeiter

10.12.

Vor einer Woche etwa machte sich die Klasse 6a Gedanken um die Bauarbeiter unseres Neubaus. "Die Armen müssen in der Kälte bei Wind und Wetter arbeiten", war die Aussage einer Schülerin. Daraufhin entschieden sich die SchülerInnen, unseren fleißigen Handwerken eine kleine Freude zu bereiten: Mit ihrem Musiklehrer Herrn Schmauch wurden zwei Weihnachtsstücke einstudiert und in Heimarbeit einige Plätzchen und Kuchen gebacken, so dass den Arbeitern nehmen dem musikalischen Geschenk auch kulinarische Genüsse unterbreitet wurden. Sogar die Presse von drei Mainzer Lokalzeitungen war anwesend und wollte sich das Bläserkonzert nicht entgehen lassen.

Eine schöne Geste, Klasse 6a!!!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von G. Müller | 11.12.2012

Eine sehr schöne Idee!

G. Müller

Kommentar von E,F | 18.12.2012

Gefällt uns!!!

E,F