Wir lesen Zeitung!

19.03.

Im Rahmen des Deutschunterrichts lesen gerade alle 7. Klassen vier Wochen lang jeden Tag Zeitung und setzen sich mit Uli Hoeneß, verschwundenen Flugzeugen, Krim-Krise und dem aktuellen Tagesgeschehen auseinander. Man sieht sowohl im Unterricht als auch in den Pausen überall zeitunglesende SiebtklässlerInnen (auf den Fotos SchülerInnen der 7b).

Die Allgemeine Zeitung Mainz stellt den Klassen vier Wochen lang ihre Zeitung zur Verfügung, so dass die Schüler lernen, was man außer Kreuzworträtsel und Papierflieger noch so alles mit einer Tageszeitung anfangen kann... Es wird eifrig diskutiert, ob Uli Hoeneß ins Gefängnis soll oder ob Russland wirklich die Halbinsel Krim übernehmen darf. Kritisch hinterfragt wird in jedem Fall vieles und das sollte auch das Ziel sein!

Zurück