Neues FLG-Event-Poster

10.12.

Theater- und Musicalaufführungen, Chorkonzerte, Bandkonzerte, Schöne Abende … jede Menge Events gibt es jährlich am FLG, auf die in der Schule mit unterschiedlichen Postern aufmerksam gemacht wird, die immer wieder neu gestaltet, teuer vervielfältigt werden müssen und manchmal mit vielen anderen Ankündigungen an unseren Glastüren und in Vitrinen hängen.

Und plötzlich hatte Frau Weber eine Idee: Man könnte doch ein „Basisposter“ gestalten mit einer unbeschrifteten Mitte, in der man die jeweilige Ankündigung anbringt? Dieses Poster bekäme sehr schnell Wiedererkennungscharakter und man wüsste auf den ersten Blick, dass hier für ein besonderes FLG-Ereignis geworben wird. Es müsste also ein „Eye-Catcher“ sein.

Einen solchen Blickfang zu entwerfen wurde dem Leistungskurs Bildende Kunst von Frau Staegemann angeboten und die Kursteilnehmer/innen zogen alle kreativen Register.

Nachdem alle Arbeiten vorlagen, traf der Kurs selbst eine Vorauswahl und übergab der Jury sechs Poster. Die Jury, bestehend aus Herrn Kuhnt, Frau Staegemann, Frau Weber, Herrn Mattheis, Herrn Schmauch und Frau Laubenstein, kam zusammen und war so beeindruckt von den sehr guten Vorschlägen, dass sie zunächst eine weitere Auswahl traf und sich auf die drei besten Arbeiten einigte, die von Janina F., Jan P. und Frederic B. (MSS 12) vorgelegt worden waren. Eine Stunde brauchte die Jury, bis die Entscheidung stand.

Wir danken dem gesamten Kurs für das Engagement und gratulieren Frederic B. zum 1. Preis im Posterwettbewerb. Wer auf dem „Schönen Abend“ war, hat weitere Arbeiten von Frederic sehen können, der sich als „Augenspezialist“ zeigt.

Herr Jochim überreichte den drei Finalisten im Rahmen der Siegerehrung am 10.12. je einen Geldpreis.

Zurück